Nr. 5553358

Partnerland: Indien

Indien entwickelt sich laut Experten in den nächsten 4 Jahren zum drittgrößten Automobilmarkt der Welt und reiht sich damit direkt hinter Asien ein.
Mit einem BIP-Anteil von 7,1 % und einem Exportanteil von 4,7 %  im Automotive-Sektor gibt es Grund genug, sich unser diesjähriges Partnerland Indien einmal genauer anzuschauen.

Zahlen, Daten & Fakten im Überblick

  • BIP-Anteil von 7,1 %
  • Exportanteil von 4,7 %
  • Indien produziert 26 Mio. Fahrzeuge pro Jahr (PKW, Nutzfahrzeuge, Motorräder), wovon 4,1 Mio. exportiert werden.
  • Aktuell zählt der Automotive-Sektor 35 Mio. Beschäftigte.
  • Der Markt für E-Fahrzeuge wächst zwischen 2020 und 2027 mit 44% pro Jahr und soll bis 2027 ein Volumen von 6,34 Millionen Einheiten erreichen. 
  • Bis 2030 werden zusätzlich 5 Mio. Arbeitsplätze in der Elektrofahrzeugindustrie geschaffen.
  • Für das Geschäftsjahr 2022 wird ein Wachstum von 20 bis 25 % in der Pkw-Produktion prognostiziert.


Schwerpunkt: Maharashtra

Im Rahmen des diesjährigen Automobilkongresses legen wir den Fokus auf den Bundestaat Maharashtra. Maharashtra liegt an der Westküste Indiens und ist der zweitbevölkerungsreichste Bundesstaat Indiens. Überdurchschnittlich modern, eine robuste Digitalisierung sowie eine Alphabetisierungsrate von mehr als 82 % zeichnen Maharashtra aus. Der Bundesstaat verfügt über eine gute Präsenz von Industrieclustern, insbesondere Automobil-, IT- und ITeS-, Chemie-, Textil- und Lebensmittelverarbeitungscluster.
Mit rund 35 % der Automobilproduktion des Landes ist es das Zentrum der Automobilherstellung in Indien.  Zwischen 2000 und 2018 zog Maharashtra etwa 33,3% des FDI Indiens (Anteil BIP – 15%) an. 
Die Hauptstadt Mumbai, bildet das traditionelle industrielle Zentrum und ist als Finanzhauptstadt Indiens bekannt. In dieser Funktion ist die Stadt Standort vieler großer Unternehmen und Finanzinstitute, wie z. B. von Volkswagen, Daimler, Tata, Bajaj. 

Machen Sie sich selbst ein Bild!

Erstmalig wird es parallel zum Automobilkongress eine Online-Messe mit B2C-Plattform geben. Mit unserem Partner Crescendo Worldwide bieten wir Ihnen die einmalige Gelegenheit, ihr Unternehmen auf einem virtuellen Messestand zu präsentieren. Vereinbaren Sie virtuelle Meetings und lernen Sie deutsche und indische Branchenvertreter kennen.

Ihre Vorteile:
  • eingerichteter repräsentativer 3D-Messestand mit Logo und eigenem CI
  • Präsentationsmöglichkeiten von Videos und Flyer sowie Broschüren
  • Generierung qualifizierter Leads
  • Dialogfunktionen (Live-Chat, Live-Video, Audio-Chat)
  • hohe Reichweite
Teilnahme ab 1.071 Euro möglich.
Machen Sie sich selbst ein Bild von der weltweit drittgrößten Automobilindustrie und melden Sie sich jetzt für die virtuelle Messe an.